Clube Installation

Voraussetzungen:

  • Ca. 2MB Webspace (plus weiteren Speicher für Dokumente und Mitgliederfotos)
  • PHP (ab Version 4.3.10)
  • My-SQL Datenbank
  • Unterstützung für .htaccess
  • Die Fähigkeit, vorstehende Dinge verstehen und überprüfen sowie die Dateien per (Web-)FTP uploaden zu können

Installation:

  1. Downloaden Sie das Installationspaket unter Download.
  2. Entpacken Sie es und laden Sie den Ordner ("clube") direkt auf ihr Root-Verzeichnis.
    (Beispiel: http://www.ihre-domain.de/clube)
  3. Öffnen Sie die Datei "database.php" im Ordner /clube/login/ zur Bearbeitung (bspw. in einem Text-Editor) und geben Sie die Zugriffsinformationen zu Ihrer MySQL-Datenbank ein (Host, Datenbankname, Benutzername und Passwort).
    Wenn Sie möchten können Sie hier auch einen Tabellen-Prefix für die MySQL-Tabellen angeben. Das ermöglicht Ihnen die Anlage mehrerer Clube-Versionen in einer Datenbank.
  4. Öffnen Sie die Datei sett_database_tables.php im Browser (http://www.ihre-domain.de/clube/system/sett/sett_database_tables.php).
    Mit Ausführung dieser Datei werden die notwendigen Tabellen in der (im vorigen Schritt angegebenen) MySQL-Datenbank angelegt.
    (Eine Fehlermeldung weist Sie ggf. darauf hin, wenn die Zugangsdaten fehlerhaft sind. Gehen Sie in diesem Fall zurück zu Schritt 3 und korrigieren Sie Ihre Angaben.)
    Wenn Sie im letzten Schritt in der Datei "database.php" ein Prefix eingetragen haben, achten Sie darauf hier das gleiche Prefix anzugeben.
  5. Clube ist nun funtionsfähig. Sie erreichen Clube unter "www.ihre-domain.de/clube" mit der Bitte sich einzuloggen.
    Der vordefinierte Account lautet auf den Benutzernamen "guest" und das Passwort "guestpassword".
  6. Bevor Sie nun loslegen, empfiehlt es sich unter "Einstellungen > User verwalten" einen neuen Account anzulegen und den Standard-Benutzer "guest" zu löschen.

Viel Spaß bei Ihrer Arbeit in und mit Clube wünscht rebu IT services - Ihr IT-Dienstleister.

Zum Download: Clube Download